Auch diese Jahr fand wieder für die Jüngsten der SGSS ein Spielfest, bei dem die Kleinsten vor großer Kulisse ihr Können präsentierten, statt.

Minispielfest2013

Die Halle wurde dafür in einen Sielparcour mit Minispielfeld verwandelt, sodass sowohl "Handball" als auch "Spaß und Toben" angesagt war.

Zu Gast waren St. Georgen, Wolfach und Freudenstaft, außerdem ein Team aus Schiltach und eine Team aus Schenkenzell.

Nach der Begrüßung und einer gemeinsamen Aufwärmrunde ging das Turnier auch schon los, bei dem ca. 50 Kinder mit ihren Betreuern, durch die Halle wuselten. Bei einer Spieldauer von 8 Minuten, spielte jeder gegen jeden. In den Spielpausen konnten die Kinder sich dann immer wieder im "Spaßparcour" austoben. Alle hatten sichtlich viel Spaß und Freude in der Sporthalle, ob beim Handballspielen, Klettern, Seilschwingen, Rutschen oder Essen und Trinken, es war ein rundum gelungener Nachmittag.

Zum Abschluss bekam jedes Kind eine Medaille mit einer kleinen Tüte Süßigkeiten überreicht und schon konnte man wieder überglückliche Kinderaugen leuchten sehen. Auch die Eltern. Großeltern und Geschwister der Stars von morgen waren stolz auf ihre Sprösslinge.

Vielen Dank noch allen Eltern die sich wieder in irgendeiner Weise eingebracht haben, es war einfach schön!! 

Heute 691

Gestern 779

Woche 2426

Monat 8601

Gesamt 2040417

Aktuell sind 32 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions