Voller Vorfreude fuhren die Minihandballer des TV Schenkenzell vergangenen Samstag zum Minispielfest der SG Gutach-Wolfach. Für alle Kinder war es das erste Turnier und man konnte nicht absehen, wie sie sich präsentieren würden. Voller Elan zeigten die Minis, was sie gelernt haben und gewannen durch eine tolle Mannschaftsleistung überraschenderweise alle drei Spiele in ihrer Gruppe. In den Spielpausen konnten dann die jungen Sportler einen abenteuerlicher Parcours absolvieren, welcher wie immer ein Highlight war.

Am Ende des Turniers bekamen die stolzen Minis eine Urkunde und eine Medaille überreicht.

Medaillenübergabe

Es spielten:Abudi Alhannosh,  Taymollah Alhannosh, David Armbruster, Paul Mäntele, Luis Müller, Sara Nonnenmacher, Lea Oestreich und Helena Thien

 

 

 

Heute 655

Gestern 779

Woche 2390

Monat 8565

Gesamt 2040381

Aktuell sind 54 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions