Zu Beginn des Spieles trafen 2 gleichwertige Mannschaften aufeinander.

Die Zuschauer in der Alpirsbacher Halle konnten ein spannendes hin und her beobachten. Die JSG schaffte es mit einer spielstarken und ausgeglichen Mannschaftsleistung ihre Vorteile im Modus 3 gegen 3 auszuspielen und erreichte nach 10 Minuten einen 6:3 Vorsprung. Die Gegner aus Gutach und Wolfach konnten punktuell Spielakzente setzen und verkürzten zur Halbzeit auf 9 zu 7. Nach dem Wechsel der Seiten traten nun 6 gegen 6 im Verbund an. Hierbei konnten die Gäste ihre stärken ausspielen und steigerten die Spannung. Zum Schlusspfiff trennten sich die Mannschaften mit einen gerechten 18:18 und verabschiedeten sich in die Herbstferien. 

 

 

Heute 909

Gestern 987

Woche 3062

Monat 29613

Gesamt 1746369

Aktuell sind 36 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions