Nachdem die weibliche C-Jugend ihr erstes Spiel ziemlich deutlich gewinnen konnte, musste man im zweiten Spiel eine knappe Niederlage hinnehmen.

Am Sonntagmorgen war man zu Gast bei der SG Hornberg/Lauterbach/Triberg.

Bis Mitte der ersten Halbzeit beim Stande von 3:3 konnte man gut mithalten, aber dann gab es einen kleinen Einbruch. Vorne hat man das Tor nicht mehr getroffen und hinten ließ man zu leichte Gegentore zu, so dass die Gastgeberinnen bis zur Halbzeit mit 6 Toren davon ziehen konnten. Beim Stande von 12:6 ging man in die Pause.

Nach der Pause konnte man sich noch auf 2 Tore herankämpfen aber am Ende fehlte die Kraft und das Quäntchen Glück. Und so musste man sich mit 17:13 geschlagen geben.

Es spielten: Yeimy Regalado Santana (Tor), Smilla Stöcker, Jasmin Schmider, Klara Jehle, Eva Kilguß (4), Svenja Kilguß (5), Luise Harter, Susanna Uygun (4)

 

 

Heute 956

Gestern 927

Woche 4066

Monat 21121

Gesamt 1953010

Aktuell sind 109 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions