Am 15.07. begann die Saison Vorbereitung der Männerteams der neuen Gesamt-SG, bestehend aus den Stammvereinen aus Schenkenzell, Schiltach und Alpirsbach, die mit dem Namen HSG Kinzigtal am Spielbetrieb teilnehmen wird. Der neue Name ist nicht die einzige Änderung in der kommenden Runde, so wechselt die Mannschaft aus der Landesliga Süd in die Nord Staffel.

Weil die SG Gutach/Wolfach ebenfalls in die Nordgruppe eingeteilt wurde, hat man diese beiden Derbies als besondere Leckerbissen aber behalten und zudem 2 weitere gegen Freudenstadt/Baiersbronn dazu bekommen, so dass man sich auf gut gefüllte Hallen freuen darf, sofern dies die äußeren Umstände zulassen werden. Apropos äußere Umstände, es wird in dieser Runde vom Verband her keine Aufteilung in Aufstiegs- und Abstiegsrunde mehr geben, wie dies Corona bedingt die letzten beiden Spielzeiten der Fall war. Geplant ist eine normale Hin- und Rückrunde ohne Sonderregelungen.
Begonnen hat die Vorbereitung gut, inklusive der zweiten Mannschaft nahmen an den schweißtreibenden, mehrmaligen Einheiten pro Woche im Schnitt 16 - 22 teil. Fest eingeplant sind 7 Testspiele ab Mitte August um bis zum schweren Rundenauftakt am 17.09. beim Südbadenliga Absteiger TuS Ottenheim gut eingespielt zu sein. Davor liegt das Hauptaugenmerk der Trainer Kilguß/Thau jedoch auf Fitness & Athletiktraining, natürlich mit einigen ungeliebten Einheiten im Wald, aber auch mit 2 Einheiten Aquafit Training im Freibad, sowie einem Trainingswochenende. Personell muss man zukünftig leider auf Nico Harter verzichten, der kürzer treten möchte. Auch beim Namensvetter Nico Göttmann ist nach einer Knieverletzung noch unklar inwieweit ein Einsatz möglich sein wird. Hinzukommen zum großen Kader wird außer den Spielern aus der eigenen Jugend, noch Rückkehrer Luis Kaufmann. Nach einem Jahr in der BWOL bei Köndringen-Teningen mit Meisterschaft und Aufstieg in die 3. Liga, hat er sich aus beruflichen Gründen dazu entschieden, lieber wieder die Heimmannschaft zu verstärken, sofern dies eben zeitlich möglich ist. Das Saisonziel des Teams ist momentan noch komplett offen. Nach Ablauf der Testspiele wird man mehr wissen und sich dann auch einordnen können.

Die Termine und Anwurfzeiten der Testspiele sind wie folgt:
Fr. 19.08. HSG Kinzigtal - TV March 20:30 Uhr
Sa. 20.08. TV Meßkirch - HSG Kinzigtal 17:00 Uhr
Fr. 26.08. HSG Kinzigtal - Hornberg-Lauterbach-Triberg 20:30 Uhr
Fr. 02.09. HSG Kinzigtal - SG Dunningen-Schramberg 20:30 Uhr
Sa. 03.09. HSG Kinzigtal - SG Köndringen-Teningen 2 17:00 Uhr
So. 04.09. HSG Kinzigtal - HSG Freiburg 15:00 Uhr
Fr. 09.09. SG Köndringen-Teningen 2 - HSG Kinzigtal 20 Uhr 

 Vorbereitung 1

Vorbereitung 2

Vorbereitung 3

 

Heute 689

Gestern 779

Woche 2424

Monat 8599

Gesamt 2040415

Aktuell sind 27 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions